„Changes“ – Gastspiel am 12. Oktober im STATT-Theater

Bereits zum zweiten Mal tritt in diesem Herbst das „Hessische Jugendtheaterensemble“ auf. Auch ein Gastspiel beim STATT-Theater ist geplant – und zwar am Samstag, 12. Oktober. Spielbeginn ist um 19 Uhr im Theaterladen Mengeringhausen. Karten gibt es an der Abendkasse im Theaterladen.

Titel des neuen Stück ist „Changes“. Das Stück handelt von einem Klassentreffen, das für die Gäste nicht immer einfach verläuft. Vieles hat sich über die Jahre verändert und fühlt sich nicht immer gut an. Den Wandel in ihren Charakteren haben die Jugendlichen selbst gestaltet. Zum ersten Mal kommt auch das Medium Film in der Inszenierung zum Einsatz.

Zuschauer dürfen sich auf einen spannenden Theaterabend freuen.

Hinter dem „Hessischen Jugendtheaterensemble“ steckt der Verband Hessischer Amateurtheater e.V. Er ermöglicht Jugendlichen aus Hessen, an diesem einmaligen Theaterprojekt teilzunehmen. An vier Wochenenden haben sie ein gemeinsames Stück gestaltet und präsentieren es im Oktober im Rahmen einer kleinen Tournee durch Hessen. Mit dabei waren Jugendliche aus Offenbach, Nidderau, Bad Arolsen, Homberg Efze, Glashütten, Korbach, Friedberg, Niddatal, Bad Camberg und Büttelborn. Besonderer Dank gilt dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst für die Unterstützung des Projektes.

Das Hessische Jugendtheaterensemble präsentiert in Mengeringhausen sein Stück „Changes“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.