Künsterlische Leitung

Hanna Illian – Ausschussvorsitzende Künstlerische Leitung

Künstlerische Leitung oder abgekürzt KL? Das klingt erst einmal ein wenig abstrakt. Was soll das denn sein? Was wird in diesem Ausschuss überhaupt gemacht?

Also zunächst einmal sind wir diejenigen, die überlegen, was bei uns im STATT-Theater auf die Bühne gebracht wird. Auch die Projekte, die darüber hinaus bei uns im Verein künstlerisch umgesetzt werden, organisieren, planen und proben wir. Dazu gehören neben unseren üblichen Theaterstücken zum Beispiel der Dienstagabend-Klub, unsere Adventslesung im Theaterladen, Gastspiele, aber auch die Organisation von Workshops für Schauspieler und Regisseure als Weiterbildung für unsere Mitglieder.

Aber, wer sind „WIR“ denn jetzt eigentlich? Im Prinzip besteht der Ausschuss „Künstlerische Leitung“ aus den Mitgliedern des Statt-Theaters, die aktuell oder in Zukunft Regie in einem unserer Stücke führen. Wer bei uns mitarbeiten möchte muss sich allerding nicht gleich verpflichten Regiearbeit zu übernehmen.  Willkommen ist im Prinzip jeder, der sich künstlerisch engagieren möchte und Spaß an diesem kreativen Bereich der Theaterarbeit hat.

Wir treffen uns etwa alle ein bis zwei Monate zu unseren Ausschusssitzungen. Dort sprechen wir über die aktuell laufenden Produktionen und Projekte. Es werden Stücke vorgestellt, die in der Zukunft inszeniert werden könnten. Außerdem reflektieren wir die vergangenen Produktionen und Projekte, sprechen offen über Schwierigkeiten und überlegen, wie wir mit unseren Stücken sowohl den beteiligten Mitgliedern als auch dem Publikum gerecht werden können. Wir diskutieren gerne auch einmal kontrovers und bringen unsere vielseitigen kreativen Gedanken zusammen. Das führt zu einer tollen Arbeit und bringt viel Spaß.

Habt ihr noch Fragen zu unserer Arbeit? Seid ihr vielleicht interessiert an Regiearbeit oder habt sogar schon Erfahrung und wollt euch in der „Künstlerischen Leitung“ einbringen? Dann seid ihr herzlich eingeladen, euch bei uns zu melden und vielleicht einmal bei einer KL-Sitzung hineinzuschnuppern!